Informationen OfT

 

Sollte von dem Hundeführer bereits die gesetzliche Sachkunde erworben worden sein und kann er dieses nachweisen, braucht die Sachkunde bei der BH/VT nicht nochmal gemacht werden.